• A A A
  • Vorfreude auf das 25. Dorffest vom 22. Bis 24. August

    Tolles Musikprogramm zum 25. Dorffest in Moers-REPELEN  –

    Wieder mal wird an drei Tagen abgerockt, geschunkelt und getanzt und …

    „Wir haben gerade anlässlich des 25. Dorffestes erneut keine Mühen gescheut, um allen Bürgerinnen und Bürgern in und um Repelen ein Dorffest vom Feinsten zu bieten.“ verkündet stolz Traute Olyschläger-Ohlig, die 1. Vorsitzende des Vereins „Repelen aktiv e. V“. Wie in den Vorjahren haben viele ehrenamtliche Bürgerinnen und Bürger und Helferinnen und Helfer aus Vereinen, Kirchengemeinden, Kindertagesstätten, Schulen, Banken und freiwillige Feuerwehr ein buntes und hochkarätiges Programm aufgestellt, das für Jung und Alt bieten wird. Dass Essen und Trinken für viele Geschmäcker sichergestellt ist, bedarf eigentlich keiner Erwähnung. „Das Programm wird alle Besucherinnen und Besucher, ob jung ob alt, ob groß ob klein, auf jeden Fall eine große Auswahl mit zahlreichen Highlights für jeden Geschmack bieten. Auf den Auftakt mit dem Chor Gospel Invitation freue ich mich ganz besonders“, ergänzt Marliese Brinkmann, die 2. Vorsitzende.

    Zu Beginn am Freitag, den 22. August um 19 Uhr in der Evangelischen Dorfkirche werden Sie also vom Chor GOSPEL INVITATION unter der Leitung von Oliver Trefzer musikalisch in die faszinierende Welt der amerikanischen Südstaaten versetzt. Wenngleich wir wohl eher nicht – wie dort üblich – bis zur Ekstase in die Hände klatschen und mit den Füßen stampfen werden, die Begeisterung und Energie, die der Chor versprüht, wird uns alle mitreißen. Mit seinen kraftvollen Gospel-Stücken und seiner begeisternden Sangesfreude wird der Chor allen Zuhörern große Freude bereiten.

    (Eintritt an der Abendkasse 5 €, unter 16 Jahren frei)

    Nach der offiziellen Eröffnung um 20.15 Uhr durch den neu gewählten Bürgermeister (angefragt) und die erste Vorsitzende von Repelen aktiv, Frau Traute Olyschläger-Ohlig, geht es um 20.30 Uhr auf der Bühne auf dem Festplatz vor der Evangelischen Dorfkirche an der Linde weiter mit STAIRWAY – fünf gestandenen Musikern, die sich mit neuem Gitarristen um Sängerin Verena Hoffmann gruppieren. Die Band spielt handgemachte, unverfälschte Musik und lädt unter ihrem Motto „Let’s Have A Party“ zum Abrocken ein. Zum reichhaltigen Repertoire der Band gehören Rock- und Pop-Oldies, mit denen sie die 60er, 70er und 80er Jahre wieder lebendig werden lässt, mit Hits von AC/DC bis ZZ Top. Sie zünden ein musikalisches Feuerwerk, bei dem schnell der Funke überspringt und das Publikum begeistert mitgeht.

    Der Samstag, den 23. August startet um 15 Uhr für unsere Kleinen und ihren Eltern mit viel Spaß beim Zusehen und Mitmachen. Die FLAMINGOS der Lebenshilfe Moers bieten auf der Festbühne ihre graziöse Tanzkunst dar und um 15.30 Uhr zeigen junge Mitglieder des Vereins VfL 08 Repelen e. V. wahre sportliche Leistungen beim KINDERTURNEN.

    Um 16 Uhr findet unter der bewährten Leitung von Michael Wittfeld, das beliebte Kurkonzert mit dem POSAUNENCHOR REPELEN, dem NIEDERRHEINSCHEN MÄNNERQUARTETT „GLÜCK AUF“ und dem SHANTY-CHOR statt. Die Zuschauer- und Zuhörerschaft wird zahlreich sein und sich sicher auch aufs Mitsingen freuen dürfen.

    (Eintritt an der Abendkasse 8 €, unter 16 Jahren frei)

    Ab 19.30 Uhr wird´s dann heiß; es erwartet uns zum super coolen Partyabend: ROCKSOFA, nicht irgendeine Coverband! Sie verfügen über ein breites Repertoire von internationalen Rockhymnen von Alanis Morissette, Silbermond, Gossip, Maroon 5 und The Killers bis hin zu zahlreichen Alternative- und Nu Rock-Hits von Evanescence, Mando Diao, Him, Placebo und Maximo Park. Ausgewählte Songs von Amy Winehouse, Moloko und Jan Delay ergänzen das abendfüllende Live-Programm.

    Das Sonntagsprogramm am 24. August beginnt um 10 Uhr mit dem traditionellen Ökumenischen Gottesdienst. Dicht gedrängt geht es ab 11.30 Uhr mit dem Knappenchor Rheinland weiter. Der Dorffest-Sonntag wird ab 12.00 Uhr ein großes Familienfest für Jung bis Alt: Neben dem Programm auf dem Kirchplatz findet auf dem Gelände am Gemeindehaus, An der Linde 5, eine große Kinderanimation mit vielen Attraktionen statt, die den Kinder mit ihren Eltern viel Spaß bereiten werden. Selbstverständlich zieht auch die beliebte Kindereisenbahn wieder ihre Runden durch das Dorf.

    Dann geht es Schlag auf Schlag: Um 12.30 Uhr werden wir einen Augenschmaus der besonderen Art geboten bekommen. Die Damen vom VfL Repelen zeigen mit vollem Körpereinsatz die Kunst des Step-Aerobic. Wer will, kann mitmachen.

    Bei der sportlichen Darbietung der Shaolin Kempo Abteilung des VfL um 13.30 Uhr wäre Mitmachen schon eine Herausforderung; auf jeden Fall eine Anregung, sich selbst mehr um eine bessere Körperbeherrschung zu kümmern.

    Um 15 Uhr steht der abschließende Höhepunkt auf dem Programm: Die ORIGINAL RUHRPOTTSTEIRER; sie werden auch in diesem Jahr den spektakulären Schlusspunkt für das Dorffest setzen.

    Ob wir nun das wiederholt bestellte gute Wetter werden genießen können oder nicht, auf jeden Fall ist für Essen und Trinken bzw. Kaffee und Kuchen gesorgt. Zahlreiche Stände von Repelener Vereinen und Organisationen sorgen für das leibliche Wohl der Besucher: Vom trendigen Hugo bei Heike Berger bis zum traditionellen Wein vom „Repelener Notgroschen“, vom guten Kaffee – natürlich mit Kuchen – bei Chormitgliedern von Cantare Repelen bis zum zünftigen Bier – vielleicht mit Grillwurst? Es reiht sich „Bude an Bude“: Der Felkeimbiss, das Zelt des VfL Repelen mit dem Frittenangebot, Frikadellen, Reibekuchen und Grillwurst und last but not least der Geschmackshit des letzten Jahres von Veyis Türöz, seine Kartoffeln am Spieß oder die Hotdogs, die Zuckerwatte und das Popkorn. Alles ist lecker und alles macht satt! Außerdem versprechen interessante Erlebnisse und Einkäufe der Fahrrennsimulator der Firma Provinzial Lichteveld, die Vorführung von Bianca Kuhn des Thermomix von Vorwerk, die beliebten Seidenblumen von Erika Buß, der elegante Schmuck von Vera Kaufmann, die schmückende Holzdeko, Holzlampen und Perlenschmuck von Anita Reis und feine Handarbeiten der Lebenshilfe Moers e. V.. Repelen ist gerüstet und erwartet Sie! Sie tun auch GUTES mit Ihrem Besuch, denn alle Einnahmen, die die entstandenen Kosten übersteigen, werden für gute Zwecke im Ortsteil verwendet. So wurden im letzten Jahr Gesamtspenden in der Höhe von rd, 4.450 Euro verteilt an: Ev. Kirchengemeinde 150 Euro, Seniorenbüro 1000 Euro, Kath. Kirchengemeinde 1.000 Euro, Shanty Chor 200 Euro, Förderverein Emanuel-Felke-Schule 250 Euro, Förderverein Grundschule Repelen 250 Euro, Opstapje 200 Euro, Lebenshilfe 200 Euro, Freiw. Feuerwehr Repelen 500 Euro, Jugendzentrum Nord 200 Euro und MGV Liederkranz 500 Euro.

    Neu ist in diesem Jahr die Gelegenheit für KARTEN IM VORVERKAUF: für Freitag 4,00 Euro (an der Abendkasse 5,00 Euro), für Samstag 7,00 Euro (an der Abendkasse 8,00 Euro) und für beide Tage 10,00 Euro. Jugendliche unter 16 Jahren haben freien Eintritt! Die VORVERKAUFS-STELLEN finden Sie im Hotel Zur Linde · An der Linde 2, 47445 Moers, bei der Provinzial-Versicherung · Lintforter Straße 89, 47445 Moers und bei

    Fernseh Warnecke · Oderstraße 56a, 47445 Moers.