• A A A
  • Spendenübergabe an OPSTAPJE


    Es waren die fröhlichen Augen von Müttern und ihren Kindern, die danke sagten. 200 Euro  hat der Verein Repelen aktiv dem Opstapje-Projekt gespendet. Mit diesem Beitrag soll die dankenswerte Arbeit im Ortsteil Repelen auch weiterhin unterstützt werden. Traute Olyschläger-Ohlig und Gitti Grüger vom Vorstand von Repelen aktiv überzeugten sich bei der Übergabe der Spende von der hervorragenden Arbeit, die bei diesem von Stadt Moers und  Neukirchener Erziehungsverein getragenen Projekt, geleistet wird.